Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag

Veröffentlicht von

Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag

 

Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag

 

 

Sie wurden schuldlos in einen Verkehrsunfall verwickelt und stehen nun vor der Frage, ob ein Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag die bessere Variante ist? Es liegt in Ihrem Ermessen, wofür Sie sich entscheiden. Sie müssen sich aber darüber im Klaren sein, welche Folgen auf Sie zukommen können.

 

 

 

Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag – die Vorteile und Nachteile

Ein Kostenvoranschlag durch die Werkstatt ist weit günstiger als ein ausführliches Kfz-Gutachten durch einen qualifizierten Sachverständigen. Er hat aber den Nachteil, dass die gegnerische Versicherung ausschließlich die im Kostenvoranschlag angegebenen Reparaturkosten übernimmt. Sollte sich bei der Instandsetzung herausstellen, dass die Schäden beträchtlich höher sind als bei der Überprüfung angenommen wurde, müssen Sie für zusätzlichen Reparaturkosten selbst aufkommen. Ob Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag, die Entscheidung liegt an Ihnen.

 

 

 

Mit einem Kfz-Gutachten auf der sicheren Seite

Sollten Sie sich für ein Kfz-Gutachten entscheiden, übernimmt ein erfahrener Sachverständiger die Begutachtung des verunfallten Fahrzeugs und legt detailliert fest, welche Karosserieteile sowie andere Ersatzteile für die Reparatur gebraucht werden. Er weiß auch genau, wie lange ein Mechaniker für eine ordnungsgemäße Instandsetzung braucht. Abschließend fasst der Sachverständige alle Kosten in einem Kfz-Gutachten zusammen und dokumentiert seine Aufstellung mit Fotos der beschädigten Stellen.

Sollten sich wider Erwarten bei den Reparaturarbeiten Schäden zeigen, die vor dem Abbau von verschiedenen Fahrzeugteilen nicht erkennbar waren, revidiert er sein Gutachten und reicht es bei der gegnerischen Versicherung ein. Dadurch bekommen Sie vom Versicherungsträger Ihres Unfallgegners alle Kosten ersetzt und müssen nicht in die eigene Tasche greifen. Selbstverständlich ist ein Gutachten durch einen Kfz-Sachverständigen teurer als ein Kostenvoranschlag, aber es rechnet sich auf jeden Fall.

Ob Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag, Sie sollten bei der Begutachtung dabei sein. Es geht nicht nur um die Schadensregulierung, sondern in vielen Fällen stellt ein Unfallschaden eine beträchtliche Wertminderung Ihres Fahrzeugs dar, die Ihnen auch ersetzt werden muss.

Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag, ein absolutes Muss zur fairen Abwicklung mit der Versicherung!

 

 

 

 

-Kfz Gutachten oder Kostenvoranschlag-

KFZ Sachverständiger in Nürnberg hilft Ihnen weiter.

Tel. 0911 9904461

KompetentErfahren und Zuverlässig